12. November

1990: Berlin: Räumung von drei Häusern in der Pfarrstraße und Cotheniusstr. Danach heftige Riots und Barrikadenbau, auch zum Schutz der Häuser in der Mainzer Straße.

Der polizeiliche Verlaufsbericht zu den Ereignissen des Abends. War ganz schön was los damals: PDF-Download

1990: Bonn – Die Bundesgeschäftsstelle der Grünen wird durchsucht. Beschlagnahmt werden Flugblätter, die zur Fahnenflucht aufrufen.

1987: Die von Räumung bedrohten Häuser an der Hafenstraße in Hamburg, wurden mit massiven Barrikaden gesichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.