26. Oktober

1983: Berlin: Anläßlich des Fußballspiels BRD vs. Türkei kündigen Nazis Übergriffe an. Viele unterschiedliche Gruppen bereiten den Widerstand vor, es bleibt aber ruhig. Hier die Dokumentation einer Broschüre zu der Infoveranstaltung zur Koordinierung des Widerstands.

Aus der Broschüre gegen Naziterror anlässlich des Fußballspiels BRD-Türkei

2000: Beginn des monatelangen Hungerstreiks gegen die geplanten F-Typ-Gefängnisse in der Türkei. Bis 2001 befanden sich dem Justizminister zufolge 1118 Strafgefangene im Hungerstreik. Ein paar Hintergründe zu diesem Knastsyste.

2014: Zur Überraschung vieler Antifas mobilisiert „Hooligans gegen Salafisten“ bis zu 5.000 Nazi(hool)s zum Aufmarsch nach Köln. Der rechte Mob geht auf Polizei, vermeintliche Gegendemonstrant*innen und Migrant*innen los. Die Gegenproteste fallen eher überschaubar aus. Eine Zusammenfassung bei indymedia.

2014: Rémi Fraisse wird in Frankreich von den Bullen bei Protesten gegen ein Staudammprojekt (Sivens Dam) getötet. Er starb durch eine explodierende Blendschock-Granate. Bei wikipedia findet sich ein Video der tödlichen Polizei-Attacke.

Remi Fraisse RIP 26.10.14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.